Alle Artikel zu Superwahljahr 2009

Wahlbeteiligung in Deutschland – Saarland führt

Geschrieben Geschrieben von Jana Stecher in Superwahljahr 2009     Comments 2 Kommentare
Sep
27

Der allgmeine Trend bei der Wahlbeteiligung geht nach unten

Kurz bevor sich alle wieder damit beschäftigen, welche Partei wie gewonnen hat, hier noch mal ein Blick auf den aktuellen Stand der Wahlbeteilgung in Deutschland aller Wahlen im Superwahljahr. mehr dazu

Einzelbewerber zur Bundestagswahl – ein aussichtsloser Kampf?

Geschrieben Geschrieben von Martin Reiher in Superwahljahr 2009     Comments Keine Kommentare
Sep
16
Andreas-beier

Einzelbewerber Andreas Beier hat in diesem Jahr Bundesministerin Schavan als Konkurrentin

Die Medien sind voll mit Themen und Artikel zur Bundestagswahl: Wer gewinnt?, Welche Koalition erreicht eine Mehrheit? Schafft Steini noch die Aufholjagd? Bei all dem Parteienstreit gerät ein wenig in Vergessenheit, dass es neben den Kandidaten der größeren und kleineren Parteien auch unabhängige Kandidaten gibt. mehr dazu

Der Wahlzähler – wer hat seine Stimme schon abgegeben?

Geschrieben Geschrieben von Martin Reiher in Superwahljahr 2009     Comments 1 Kommentar
Sep
11
ws_allgemein-300x250

Habt ihr schon gewählt?

Seit einigen Wochen können die Wählerinnen und Wähler für die anstehende Bundestagswahl von der Briefwahl Gebrauch machen- und sie tun es reichlich. Die postalische Abstimmung erfreut sich von Wahl zu Wahl höherer Beliebtheit. Im Berliner Bezirk Steglitz-Zehlendorf sind in den ersten Wochen bereits über 40.000 Briefwahlanträge eingegangen; und das bei ca. 170.000 Wahlberechtigten. mehr dazu

Podiumsdiskussion – Wen kann man wählen?

Geschrieben Geschrieben von Marc Breidbach in Meinung, Superwahljahr 2009     Comments 1 Kommentar
Sep
8

Günter_EdererLetzten Freitag (4. September) war ich auf der Veranstaltung „Parteien zur Wahl – Wen können die Bürger noch wählen?“. Diese Frage diskutierten vor ca. 200 Leuten der renomierte Wirtschaftsjournalist Günter Ederer sowie der ehem. Bundestagsabgeordnete Ferdi Breidbach. Von den Zuhörern wurde also einiges an politischem und auch wirtschaftlichem Vorwissen vorausgesetzt! Ich muss gestehen, wieder einmal bereue ich es, nicht im Besitz einer Videokamera zu sein. Die Fakten und Thesen wurden einem nur so „um die Ohren“ geworfen. Mitschreiben ein Ding der Unmöglichkeit.

mehr dazu

McDonalds und RTL rufen zur Wahl auf

Geschrieben Geschrieben von Martin Reiher in Superwahljahr 2009     Comments Keine Kommentare
Sep
4
mcdonalds

Kampagnenmotiv

Die Fast-Food-Kette McDonald´s ruft gemeinsam mit RTL zum Wählen gehen auf. Als Vertreter aus dem Bundestag wurden sechs Abgeordnete aller Parteien gefunden, die ebenfalls die Kampagne unterstützen.

mehr dazu

Parteien zur Wahl – Wen können die Bürger noch wählen?

Geschrieben Geschrieben von Marc Breidbach in Meinung, Superwahljahr 2009     Comments Keine Kommentare
Sep
4
Veranstaltungstipp

Veranstaltungstipp

„Parteien zur Wahl – Wen können die Bürger noch wählen?“

Mit dieser Frage beschäftigt sich heute Abend der Wirtschaftsjournalist Günter Ederer. Im Anschluss wird die Dokumentation „Planlos in die Zukunft – Wie Verkehrspolitiker Milliarden vergraben“ gezeigt und auch hierzu wird er Stellung beziehen. Ich werde vor Ort sein und meine ersten Eindrücke twittern (@inpressulum).

mehr dazu

Jugendverbände der Parteien Teil III – Die linksjugend [’solid‘]

Geschrieben Geschrieben von Jana Stecher in Meinung, Superwahljahr 2009     Comments Keine Kommentare
Sep
2

Björn Buschbeck

Björn Buschbeck vom Bundessprecher_innenrat der Linksjugend solid

Es geht weiter mit unserer Befragung der Jugendverbände der Parteien. Heute kommt Björn Buschbeck zu Wort. Er ist Mitglied im Bundessprecher_innenrat der linksjugend[’solid], dem Jugendverband der LINKEn.

mehr dazu

Jugendverbände der Parteien Teil II: Die Jungen Liberalen

Geschrieben Geschrieben von Martin Reiher in Meinung, Superwahljahr 2009     Comments Keine Kommentare
Aug
28
thema01

Der Bundesvorsitzende der JuLis Johannes Vogel

Was machen eigentlich die Jugendverbände der Parteien im Wahlkampf? Sie haben den besseren Draht zu Jugendlichen und sind die Plattform für den politischen Nachwuchs. Einer ihrer Aufgaben ist es gegen die zunehmende Teilnahmslosigkeit in der Politik anzukämpfen. Oder ist es vielleicht doch anders als wir denken. Die Wahlschlepper haben mal bei den Jugendverbänden der Parteien nachgefragt. Was machen Sie eigentlich gegen die Politikverdrossenheit und wie mobilisieren sie die jungen Wähler. Zu Wort kommen die jeweiligen Vorsitzenden der Jugendverbände.

In der zweiten Folge schreibt für uns Johannes Vogel,  Bundesvorsitzender der Jungen Liberalen (JuLis).

mehr dazu

Wer ist eigentlich dieser Linksruck? – Über den Unterschied zwischen Politik und Polemik

Geschrieben Geschrieben von Alexander Pehling in Superwahljahr 2009     Comments Keine Kommentare
Aug
27

Vor Ihm werden wir tagtäglich gewarnt, er ist gefährlich und böse und … aber wer ist er? Was viele nicht wissen, den gab es einst wirklich und zwar als Partei, auch noch ne ganz schlimme, da hatte nämlich der Verfassungsschutz die Augen drauf. Seit zwei Jahren gibt es die aber nicht mehr, der Begriff scheint also auf wundersame Weise eine neue Bedeutung bekommen zu haben. Wer ihn zuerst verwendet hat, vermag ich nicht festzustellen. Ich beobachte aber wo er am meisten vorkommt. In den Interpretationen der Umfrageergebnisse und in parteiinternen oder -übergreifenden Gerangeln um Wahlprogramme.

mehr dazu

Jugendverbände der Parteien Teil I: Die Jusos

Geschrieben Geschrieben von Björn Stecher in Meinung, Superwahljahr 2009     Comments Keine Kommentare
Aug
24

@fdrohselWas machen eigentlich die Jugendverbände der Parteien im Wahlkampf? Sie haben den besseren Draht zu Jugendlichen und sind die Plattform für den politischen Nachwuchs. Einer ihrer Aufgaben ist es gegen die zunehmende Teilnahmslosigkeit in der Politik anzukämpfen. Oder ist es vielleicht doch anders als wir denken. Die Wahlschlepper haben mal bei den Jugendverbänden der Parteien nachgefragt. Was machen Sie eigentlich gegen die Politikverdrossenheit und wie mobilisieren sie die jungen Wähler.

Zu Wort kommen die jeweiligen Vorsitzenden der Jugendverbände. Diesmal Franziska Drohsel vom Juso Bundesverband dem Jugendverband der SPD

mehr dazu