Das GUIDO-Meter – Die Maßeinheit für Peinlichkeit

Posted Geschrieben von Jana Stecher in Meinung     Comments 3 Kommentare
Feb
22

Politikerinnen und Politiker in Deutschland haben es nicht leicht: Nicht nur, dass sie einen recht anstrengenden Job haben, sie müssen zudem auch noch Vorbild für die gesamte Deutsche Nation sein. Alles, was sie tun oder jemals getan haben, kann ihrem Image und ihrer Glaubwürdigkeit schaden. Das schadet dummerweise dann aber auch dem Ansehen unseres Landes. Und sei das nicht schon schlimm genug, trägt jedes Fehlverhalten der Politiker zu einer immer größer werdenden Politiker-Verdrossenheit bei.

Warum wählen gehen, wenn am Ende doch nur Spaßfiguren, wie ein Hr. Westerwelle in der Regierung sitzen! Deswegen gibt es das GUIDO-Meter, die Maßeinheit für Peinlichkeiten und Fehlverhalten. Wir verteilen 1 bis 5 GUIDO-Meter für alles, was sich in nicht mehr sachlich anders formulieren lässt. Wie sich die Punkte verteilen zeigt die Skala.

Und wer der Deutschen Politiker hat in euren Augen einen GUIDO-Meter verdient?

3 Kommentare zu “Das GUIDO-Meter – Die Maßeinheit für Peinlichkeit”

  • Aber inzwischen ist dieser Vorgang ja (in der Politik) bereinigt, etwas spät aber nicht zu spät. Der Nachfolger von der CDU wird sicher die Aufgaben lösen, vorallem kann man den ernst nehmen und respektieren. Nun muss sich BILD und KERNER-Sat 1 ein neues Medium zur Volksverdummung suchen.
    +1

  • Hmmm … was machen wir nun mit dem GUIDO-Meter, wenn Guido nun langsam von der politischen Bildfläche verschwindet?

  • Auch als NICHT-Freund der FDP lehne ich soetwas ab. Jeder Menschen hat einen respektvollen Umgang verdient, auch Politiker, sogar von der FDP. Schade, ich fand die Seite bisher echt cool!

    Erstaunlich, dass der Hochstabler und Blender nicht Thema der Seite ist.

    Aber inzwischen ist dieser Vorgang ja (in der Politik) bereinigt, etwas spät aber nicht zu spät. Der Nachfolger von der CDU wird sicher die Aufgaben lösen, vorallem kann man den ernst nehmen und respektieren. Nun muss sich BILD und KERNER-Sat 1 ein neues Medium zur Volksverdummung suchen.

Kommentar hinterlassen