McDonalds und RTL rufen zur Wahl auf

Posted Geschrieben von Martin Reiher in Superwahljahr 2009     Comments Keine Kommentare
Sep
4
mcdonalds

Kampagnenmotiv

Die Fast-Food-Kette McDonald´s ruft gemeinsam mit RTL zum Wählen gehen auf. Als Vertreter aus dem Bundestag wurden sechs Abgeordnete aller Parteien gefunden, die ebenfalls die Kampagne unterstützen.

In den nächsten Wochen wird auf den McDonalds-Tabletts das zentrale Kampagnenmotiv aufliegen und nach Angaben der Kette täglich rund 2,58 Millionen Gäste erreichen, darunter besonders viele jungen Menschen. Zur Motivation erklärt der Unternehmenssprecher Matthias Mehlen:
„Mit jeder Bundestagswahl sinkt die Wahlbeteiligung der 18- bis 25-jährigen. Da diese Gruppe einen hohen Anteil der McDonald’s Gäste stellt, wollen wir mit dieser Aktion unserer gesellschaftlichen  Verantwortung gerecht werden. Durch eine positive und zielgruppengerechte Kommunikation werden die jungen Leute daran erinnert, dass sie selbst die Entscheidung über unsere politischen Repräsentanten durch ihr Kreuz in der Wahlkabine mitbestimmen.“


Passende Artikel dazu

Kommentar hinterlassen